windrose

Kinesiologin ManuelaDer Begriff setzt sich aus den griechischen Wörtern kìnesis (Bewegung) und lògia (Lehre) zusammen und meint alle Aktivitäten wie Sport, Kommunikation, Tanz, Lernen, Spiel und Arbeit. Angewandte Kinesiologie befaßt sich somit mit Muskeln und stellt eine Verbindung zum energetischen System der chinesischen Akupunkturlehre dar. Kinesiologie verbessert die Kommunikation mit uns selbst, weil wir durch Bewegung alle physischen Funktionen immer wieder aktivieren. Kinesiologische Balancen eignen sich optimal zur Leistungssteigerung in fast allen Lebensbereichen, motiviern den Selbstheilungsreflex des Köpers, verhelfen zu kreativem, koordinierterem und ganzheitlichem Lernen sowie zu einem besseren Umgang mit Streß aller Art.

Kinesiologie ist keine Lehre für sich allein, eher ein Werkzeug, eine Technik, die fast alle Lebensbereiche auf optimale Weise unterstützt und uns dabei hilft unsere Energien ökonomisch und zielgerichtet einzusetzen. Sie muß dazu weder zu einer Lebensaufgabe werden, noch ist sie eine lebenslange Therapieform. Sie kann allerdings zu einer kleinen täglichen Übung werden, die uns genug Energie bringt unseren Alltag streßfrei zu leben und zu genießen.

Wie funktioniert Kinesiologie?

Das Wohlbefinden des Menschen im umfassenden, ganzheitlichen Sinne hängt davon ab, ob die körpereigenen Energien im Gleichgewicht sind und gleichmässig bzw. ungehindert fliessen können.

Störungen im Energiefluss können das körperliche, seelische oder geistige Wohlbefinden beeinträchtigen. Solche Störungen kann die Kinesiologie feststellen und mit Hilfe verschiedener Therapietechniken beheben.

In der Hektik unserer Zeit leiden viele unter Stress. Zum gezielten Stressabbau auf der körperlichen, emotionalen und mentalen Ebene ist die Angewandte Kinesiologie bestens geeignet. Das Erlernen einfacher Techniken der ermöglicht Ihnen das stressfreie Erleben und Wirken im Alltag. Im Beruf und im privaten Bereich.

Mit den kinesiologischen Korrekturtechniken reduzieren Sie den Stress und erhöhen somit Ihr Energiepotential, welches den Gesamtorganismus aktiviert. Dabei werden Gesundheit und Wohlbefinden gefördert. Weiterhin lernen Sie durch die Kinesiologie die Verantwortung Ihrer Selbst zu übernehmen.

Wozu und für was ist es?

Ist der Energiefluß im Körper blockiert, machen sich körperliche Beschwerden, psychische Probleme, Lernschwierigkeiten usw. bemerkbar und unsere Lebensenergie ist geschwächt. Mit Hilfe des Muskeltests werden die Blockaden aufgespürt und die besten

Korrekturmöglichkeiten gefunden. Denn über den Muskeltest können wir mit dem Körper direkt kommunizieren. Die Kinesiologie geht von der Annahme aus, dass der Körper selbst am besten weiss, was ihn stärkt bzw. schwächt. Durch gezielte Übungen bzw. wirkungsvolle Korrekturen wird die Energie wieder zum Fließen gebracht. Somit werden Blockaden gelöst und die Selbstheilkräfte aktiviert.

Indikatoren

  • Angst
  • Allergien
  • Stress
  • Müdigkeit
  • Lernprobleme
  • Schmerzen uva.
  • Behandlungsablauf bei einer therapeutischen Sitzung (Norm-Ablauf)

Persönliche Probleme werden individuell balanciert. (Balance ist ein Energieausgleich durch verschiedene kinesiologische Techniken) Probleme, egal welcher Art, werden mit dem Klienten besprochen. Mit Hilfe des Muskeltests werden die Probleme einzeln getestet und überprüft, ob und in welcher Intensität sie eine Blockade für den Körper darstellen. Je nachdem mit welchem kinesiologischen System man arbeitet, werden die einzelnen Meridiane bzw. zu dem Problem passende Energiesysteme getestet und korrigiert. Die Korrektur erfolgt entweder durch das Aktivieren bestimmter Punkte am Körper, durch gezielte Bewegungs- und Energieübungen oder durch Arbeit im emotionalem Bereich. Anschließend wird wieder mit Hilfe des Muskeltests die Wirkung der Korrektur auf den Körper überprüft und somit verankert. Um den erfolgten Energieausgleich (Balance) zu stabilisieren, wird eventuell eine kleine Übungsfolge für zu Hause ausgetestet. Dadurch hat jeder einzelne die Möglichkeit täglich selbst seine Energie anzuheben und somit aktiv an der Lösung seines Problems mitzuarbeiten.

Die Kinesologie ist für jede Altersstufe geeignet und kann auch zusätzlich zu anderen Therapien angewendet werden.

Hyperton X Muskelkommunikation

Fit zu sein bedeutet in der Lage zu sein, sich unter größtem Stress zu entspannen und neu zu motivieren. Hyperton-X nutzt das Rückmelde­system des Körpers: den Muskeltest. Damit steht eine einfache und einzigartige Möglichkeit zur Verfügung, Informationen über den Körper zu erhalten.

Hyperton X ist eine kinesiologische Methode, bei der hypertone Muskeln über den Muskeltest identifiziert und korrigiert werden. Ein hypertoner Muskel befindet sich in einem überspannten Zustand und reagiert auf Dehnung mit erhöhtem Widerstand - als hätte er eine übervorsichtige Schonposition angenommen.

Die deutsche Fußballnationalmannschaft wurde für die Weltmeisterschaft 2006 mit Gesund durch Berühren, Brain Gym-Übungen, 3 in 1 Konzept-Techniken und Hyperton X erfolgreich trainiert.

 


 

Im natürlichen Zustand des Menschen bilden Körper und Seele eine Einheit 

Normalerweise fühlen wir uns gesund und nehmen die Herausforderung des Lebens mit Lust und Freude an. Die Energie fließt - wie bei einem Kind ist jedes Handeln authentisch.
Aber Im Alltag gerät der Körper manchmal aus dem Gleichgewicht. Stress, Beziehungsprobleme oder ungelöste seelische Konflikte können dazu führen, dass der natürliche Zustand eine Störung erfährt.
Da wir in einer Leistungsgesellschaft gelernt haben, nicht auf die Signale des Körpers zu hören, sind Krankheitssymptome, Allergien oder sogar Burn Out die logische Folge.

Kinesiologie hilft

Mit Hilfe der Kinesiologie betrachten wir die Botschaften des Körpers und der Seele genau und lösen so bestehende Blockaden auf.
Gesundheit, Bewusstheit und Lebensfreude sind die Folge!
Der Name hat einen griechischen Ursprung und bedeutet die Lehre der Bewegung. Die Kinesiologie ist eine sehr junge Methode, die als köpereigenes Rückmeldesystem den Muskeltest hat.
Kinesiologisches Muskeltesten muss gelernt und geübt werden. Es kann nicht in wenigen Minuten erlernt werden und es hat nichts mit Kräftemessen oder einer Art von Hellsehen zu tun. Respektvolles und richtiges Testen macht Spaß und weist dem Anwender den Weg, welcher für die jeweilige Person am Besten ist.
Duch den Test wird festgestellt, wo sich im Körper Energieblockaden befinden und auf welche Art und Weise sie ausgeglichen werden können.
Die Korrekturmöglichkeiten reichen von Akkupressurpunkten der traditionellen chinesischen Gesundheitslehre, Ernährung, Massage, Klänge, Farben und Affirmationen bis hin zu Bewegungsübungen, die aus Erkenntnissen der modernen Gehirnforschung entwickelt wurden.
Die Kinesiologie geht vom ganzheitlichen Prinzip aus und nimmt an, dass der menschliche Organismus selbst am Besten „weiß“, was ihm gut tut, was ihm hilft, was ihm fehlt oder stört. Sie befähigt den Menschen zur Selbsthilfe, Selbstheilung und zu persönlichem Wachstum auf der strukturellen, bio-chemischen und emotionalen Ebene. Die Entdeckung geht auf den amerikanischen Chiropraktiker Dr. George Goodheart zurück, der feststellte, dass psychische und physische Vorgänge im Menschen Einfluss auf seine Muskeln haben. Goodheart erkannte, dass die Meridiane und ihre dazugehörigen Organe mit ganz bestimmten Muskeln in Verbindung stehen. Durch die Verbindung von Chiropraktik, Ernährungslehre, Bewegungslehre und chinesischer Akkupunktur legte er den Grundstein für die angewandte Kinesiologie.

Sind Sie neugierig geworden: Lassen Sie sich Balancieren!
Danach haben Sie ein ganz anderes - freieres Gefühl! - Ich freue mich auf Sie!

Balance: ca. 90 Min. .................................................................................................................................................................................................€ 69,-
Meridian Uhr - 14 Meridiane stärken - (Energiefluss im Körper) ca. 40 Min.........................................................................€ 40,-

Kinesiologische Praxis im Hotel Lafairserhof Pfunds

 

 

 

top